Leere und volle Dosen Inspektionen

Leere Doseninspektion

Unvollkommenheiten von leeren Doseninnenseitenwänden, der Basis und dem Rand von Dosen für Verunreinigungen, Beschädigungen und Fremdkörper werden effektiv von der Produktionslinie zurückgewiesen, bevor sie den Füllstoff erreichen. Die Überprüfung der Dosenetikettierung ist auch mit der Leerdoseninspektion möglich.

Häufige Unvollkommenheiten in leeren Dosen

  • Rillen oder Falten
  • Beschichtungsfehler
  • Dellen
  • Fremde Objekte
  • Biegungen im Ganzen können formen
  • Falsch geformte Bördelflansche

Leere Doseninspektionslösungen

INTELLECTEmpty Can Es ist hoch konfigurierbares Sehprüfsystem erkennt Defekte in leeren Dosen.

Lern mehr

Volle Doseninspektion

Fehler in gefüllten Aluminiumdosen können alarmierend häufig und unordentlich sein. Punktionslöcher, die unentdeckt bleiben, können ganze Produktkisten ruinieren, und niedrig gefüllte Dosen lösen Kundenreklamationen aus, wenn sie den Markt erreichen dürfen.

Vollständige Kann-Imperfektionen

  • Behälterdruck (DUD-Erkennung)
  • Fehlerhaftes System
  • Schläge oder Risse
  • Füllstand
  • Down-Dose
  • Naht Angebote

Full-Can-Inspektionslösungen

Intellect integrierte, modulare, zukunftssichere Paketinspektionsschnittstelle.

Lern mehr

3XR & 3G Röntgen-, optisches und Gamma-Füllstandsinspektionssystem

Lern mehr

INTELLECTPressure-Druckerkennung mit Mehrpunkt-Laserscanning-Technologie.

Lern mehr

For more detailed information regarding Full and Empty Can Inspection capabilities, container rejection, and installation, please contact your local sales representative.

Fordern Sie ein Angebot an
Zurück nach oben